eAU-Workflow + gesetzeskonforme Zeiterfassung gemäß EuGH und BAG. Für mehr Regelsicherheit.

Zeitwirtschaft im Handel

Zeitwirtschaft im Handel

Mit der SEAK Zeitwirtschaft Arbeitszeiten genau erfassen und berechnen. Gesetzeskonforme Zeiterfassung gemäß EuGH und BAG.

Mit der Zeitwirtschaft von SEAK können Sie Arbeitszeiten sicher, genau und gesetzeskonform erfassen. Dies unterstützt Sie u. a. bei der Nachweispflicht nach dem Mindestlohngesetz sowie der Einhaltung der aktuellen Urteile des BAG und EuGH zur verpflichtenden Zeiterfassung.

Aktuelle Zeitsalden auf Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresebene bleiben mit der Zeitwirtschaft immer im Blick. Die Urlaubskonten der einzelnen Mitarbeitenden lassen sich ganz einfach verfolgen.

Integrierte Schnittstellen sorgen für eine problemlose Übergabe der Arbeitszeiten an Ihr Lohn- & Gehaltsystem.

Personalverantwortliche werden zusätzlich durch SEAK TEAMS® entlastet. Mit dem durchgehend digitalen Workforce Management können online Arbeitszeiten gebucht und Urlaube beantragt werden. Auch Buchungskorrekturen können Mitarbeitende einfach über SEAK TEAMS® beantragen.

Wir haben die SEAK Zeitwirtschaft außerdem um wesentliche Funktionen zum Thema „Kurzarbeit“ erweitert.

Für die Intergration der eAU in die Zeitwirtschaft haben wir den eAU-Workflow entwickelt. Mit diesem eAU-Workflow werden Personalabteilungen umfassend unterstützt und entlastet.

Zeiten erfassen und berechnen

Zeiterfassung und Zeitabrechnung

Zeiten erfassen

Die Zeiterfassung mit SEAK kann aktiv über Buchungsterminals und Kassen erfolgen, mobil über das Internet, passiv aus der Arbeitszeit aus der PEP und bei Vertrauensarbeitszeit aus der Regelarbeitszeit.

Die Terminalbedienung entspricht den konkreten Anforderungen im Handel (z. B. Wechsel von Abteilungen) und wurde speziell von SEAK entwickelt.

Bei passiver Zeiterfassung werden die Arbeitszeiten aus der PEP übernommen. Abweichungen vom Plan werden per Korrektur erfasst.

Bei Vertrauensarbeitszeit ergibt sich die Arbeitszeit automatisch aus der vertraglichen Regelarbeitszeit.

Zur Personaleinsatzplanung >

Schnittstellen >

Zeiten berechnen

Die Berechnung der Arbeitszeiten erfolgt unter Berücksichtigung der aktuell geltenden gesetzlichen, tariflichen und individuellen Regelungen, u. a.:

  • Feiertagsregelungen
  • Gutschriften für Abwesenheiten und Fehlzeiten
  • Basis-Stunden und Zuschläge
Zeitwirtschaft Terminal SEAK
Arbeitszeiten erfassen mit Chip oder Fingerabdruck

Berührungsloses Buchen und Identifizieren mit Chipkarte oder Transponder

Biometrische Zeiterfassung mit Fingerabdruck

Informationen und Eingaben direkt am Terminal
  • Stand der Urlaubstage anzeigen
  • Arbeitszeit-Saldo anzeigen
  • Wechsel von Abteilungen, Kostenstellen und Tätigkeiten
  • Auswahl von Abwesenheitsgründen
Mit dem eAU-Workflow zu Zeitersparnis und aktuellen Informationen.

Der eAU-Workflow mit SEAK

Im eAU-Workflow von SEAK® wird der eAU-Prozess durch die Eingabe einer Krankmeldung ausgelöst und automatisch fortgeführt.

Die Eingabe einer Krankmeldung kann stationär, z. B. durch eine Führungskraft, oder mobil durch den Mitarbeitenden selbst, in den Mobilen Abwesenheitsanträgen erfolgen. Daraufhin werden alle weiteren Beteiligten, entsprechend der Bedienerrechte, automatisch per E-Mail über die Abwesenheit informiert. Die weiteren Prozesse werden automatisiert fortgeführt: Von der Anfrage bei der zentralen Datenannahmestelle über die Korrektur möglicher Datenabweichungen, bis zur Übergabe der Bestätigung „Krank mit Attest“ an das Entgeltabrechnungssystem.

Dabei ist der tagesaktuelle Status der eAU-Anträge jederzeit einsehbar.

So wird die Personalabteilung durch den eAU-Workflow nicht nur unterstützt, sondern komplett entlastet.

Funktionen für die Personalabteilung

Stammdatenimport aus Entgeltabrechnungssystem

Sollten die für den eAU-Antrag notwendigen Stammdaten nicht in der Zeitwirtschaft, sondern im Entgeltabrechnungssystem vorhanden sein, können diese über entsprechende Schnittstellen automatisch importiert werden.

Tagesaktuelle Übersicht aller eAU-Anträge

Die Personalabteilung profitiert von einer leicht überschaubaren, tagesaktuellen Übersicht der laufenden eAU-Anträge.

Benachrichtigung über Krankmeldung per E-Mail

Bei der Krankmeldung über die Mobilen Abwesenheitsanträge kann die Personalabteilung automatisch und DSGVO-konform per E-Mail über Abwesenheiten informiert werden.

Übergabe an Entgeltabrechnungssysteme

Die Übergabe der eAU-Bestätigung an das Entgeltabrechnungssystem läuft über entsprechende Schnittstellen komplett automatisiert.

Funktionen für die Teamleitung

Automatische Benachrichtigung über Abwesenheit

Bei der Krankmeldung über die Mobilen Abwesenheitsanträge können die Beteiligten, wie z. B. Führungskräfte und Teamleitungen, automatisch und DSGVO-konform per E-Mail über Abwesenheiten informiert werden.

Aktueller Status auch für Planende

Planende sehen den aktuellen Abwesenheitsstatus von Mitarbeitenden in der Planübersicht und können dementsprechend Anpassungen vornehmen.

Krankmeldung wie gewohnt eingeben

Alternativ zur direkten Meldung über die Mobilen Abwesenheitsanträge, kann der Mitarbeitende sich nach wie vor telefonisch bei seiner Führungskraft krank melden.

Die Führungskraft kann die Eingabe in die Zeitwirtschaft wie gewohnt durchführen, denn der neue eAU-Workflow fügt sich nahtlos in SEAK® ein.

Funktionen für Mitarbeitende

Eingabe einer Krankmeldung ist zeit- und ortsunabhängig möglich

Sind die Mobilen Abwesenheitsanträge verfügbar, können Mitarbeitende den eAU-Prozess bereits beim Verlassen der Arztpraxis einleiten. Der eAU-Prozess wird daraufhin durchgehend automatisiert fortgeführt.

Durchgehend digitales Workforce Management

Anträge und Korrekturen digitalisieren mit SEAK TEAMS®

Mit SEAK TEAMS® erfassen Sie Arbeitszeiten, Zeitkorrekturen und Urlaubsanträge digital und online!

  • Alle Anträge für Urlaub und Freizeit
  • Alle Buchungskorrekturen (vergessene oder doppelte Buchungen)
  • Alle Buchungen für Abwesenheiten, wie Krankmeldungen und Kuren

Sie legen fest, ob Anträge durch Mitarbeitende oder ihre Vorgesetzten erfasst werden. Alle Vorgänge durchlaufen einen Antrags- und Genehmigungsworkflow. Die Freigabe der Anträge und Korrekturen erfolgt über separate mehrstufige Workflows.

Zur SEAK TEAMS® Übersicht >

Urlaubsplanung im SEAK System
Urlaubsplanung
Jahresplanung

Dem Planenden steht eine komplette Jahresübersicht mit allen Mitarbeitenden des Planbereichs zur Verfügung. Per Zoom hat er die Übersicht für das gesamte Jahr, einzelne Monate und Tage. Die Planung erfolgt wahlweise per Maus (Drag & Drop) oder über die Tastatur. In der Summenzeile werden die An- und Abwesenden ausgewiesen.

In Kombination mit der Einsatzplanung werden zusätzlich auch der Personalbedarf und die Über-/Unterdeckung angezeigt.

Zur Personaleinsatzplanung >

Individuelle Planung

In SEAK TEAMS® können Mitarbeitende für ein vorgegebenes Zeitfenster ihre Urlaube vorplanen. Dabei haben Sie die Übersicht über die gesamte Abteilung/Filiale.

Urlaubsanträge werden über ein mehrstufiges Genehmigungs- und Freigabeverfahren durchgehend digital beantragt und verarbeitet.

Übersicht Urlaubsstände
  • Filial-, Abteilungs- und Gesamtübersichten
  • Individuelle Jahreskarteikarten
  • Rückstellungsliste inkl. stündlicher und monetärer Bewertung
  • Detailübersichten mit allen Details zur Entwicklung der Urlaubskonten, inkl. Datumsangaben, verfallenem und vergütetem Urlaub
Systemintegration
Datenaustausch mit Lohn + Gehalt

Anbindung aller gängigen Entgeltabrechnungssysteme (Auswahl sh. rechts) für den bidirektionalen Datenaustausch. Austausch über standardisierte Schnittstellen.

Automatisierter Import und Abgleich der Personalstammdaten mit dem bestehenden Entgeltabrechnungssystem

Import + Export von Kommen-/Gehen-Buchungen

Import + Export von Abwesenheiten

Export Stunden je Lohnart

Unsere Systempartner >

Übersicht Schnittstellen Entgeltabrechnungssysteme

    Ihr Name *

    Firma *

    E-Mail *

    Ihre Nachricht *


    Freiwillige Angaben


    Die folgenden Angaben sind freiwillig. Diese Angaben helfen uns, besser auf Ihre Anfrage einzugehen und sie zielgerichtet zu beantworten.


    Ich bin an folgenden Themen interessiert:
    ZeitwirtschaftPersonalbedarfsplanungPersonal-Engpass-AnalysePersonaleinsatzplanungMobile Lösungen – SEAK TEAMS®ZutrittskontrolleSEAK MAG 2022 (PDF)

    Branche

    Anzahl Mitarbeitende

    Anzahl Filialen / Niederlassungen


    Wünschen Sie einen Rückruf?


    Ja, bitte rufen Sie mich zum folgenden Zeitpunkt an:
    HeuteMo.Di.Mi.Do.Fr.VormittagNachmittag

    Telefon