Personaleinsatzplanung im Handel

Mitarbeiter bedarfsgerecht einsetzen

Personaleinsatzplanung im Handel

Mitarbeiter bedarfsgerecht einplanen. Arbeitszeiten einhalten. Flexibel reagieren.

Mit einer automatischen Personaleinsatzplanung orientiert sich Ihr Personaleinsatz konsequent an Ihrem Bedarf.

Damit setzen Sie Ihre Mitarbeiter nur dann ein, wenn sie auf der Fläche gebraucht werden. Ihre Einsatzplanung wird flexibler und effektiver.

Durch praktische Hilfsfunktionen in SEAK können Sie schnell und richtig auf plötzliche Änderungen im Einsatzplan reagieren, z. B. bei kurzfristigem Ausfall eines eingeplanten Mitarbeiters.

Gesetzliche und tarifliche Regelungen werden automatisch eingehalten, denn sie sind in der Einsatzplanung hinterlegt. Zum Beispiel die tägliche, wöchentliche oder monatliche Arbeitszeit.

Nutzen für Sie als Händler

Integrierte Zeitkonten.

Durch integrierte Zeitkonten stehen die Zeitsalden für die Einsatzplanung zur Verfügung. So wird direkt während der Planung überprüft, wo Überstunden oder Unterstunden vorliegen.

Integrierte Urlaubsplanung.

Durch die integrierte Urlaubsplanung werden die Urlaubszeiten der Mitarbeiter in der Planung berücksichtigt. In der automatischen Einsatzplanung werden somit nur die Mitarbeiter berücksichtigt, die auch verfügbar sind.

Automatischer Planvorschlag.

SEAK erstellt einen automatischen Planvorschlag auf Knopfdruck. In diesem Planvorschlag werden alle Vorgaben berücksichtigt, die im System hinterlegt wurden.

Präferenzzeiten in der Personaleinsatzplanung berücksichtigen

Zur Vorbereitung der automatischen Einsatzplanung können Sie für jeden Mitarbeiter Präferenzzeiten hinterlegen. Dies sind zum Beispiel bevorzugte und maximale Arbeitszeiten, Arbeitstage sowie einsatzfreie Wochentage.

Damit ist sichergestellt, dass Mitarbeiter nur für die Arbeitszeiten eingeplant werden, die sie bequem wahrnehmen können.

Den Einsatzplan für eine Woche erstellen

Die Wochenplanung stellt auf einen Blick dar, welche Mitarbeiter Ihnen für die aktuelle Personaleinsatzplanung zur Verfügung stehen.

Sofort können Sie erkennen, welche Mitarbeiter mit welchen Qualifikationen verplant werden können und wer z. B. Schlüsselträger ist.

Einsatzplan ausdrucken

Drucken Sie den Dienstplan für Ihre Mitarbeiter aus. Der konkrete Inhalt des Ausdrucks ist flexibel konfigurierbar.

Sie können die Einsatzplanung ausdrucken oder als PDF exportieren und per E-Mail weiterleiten.

Anrede
HerrFrau
Vorname *

Nachname *

Position *

Firma *

E-Mail *

Telefon *

Ihre Nachricht *


Freiwillige Angaben



Ich bin an folgenden Themen interessiert:
ZeitwirtschaftPersonaleinsatzplanungPerformance ManagementZutrittskontrolle

Rufen Sie mich bitte an:
HeuteMo.Di.Mi.Do.Fr.VormittagNachmittag

Branche

Anzahl MitarbeiterInnen

Anzahl Filialen / Niederlassungen