Beiträge mit den Schlagworten :

Mindestlohn

Minijobber im Handel
Minijobs im Handel: Nachweispflicht für Arbeitszeiten erfüllen 900 600 Einsatzplanung + Zeitwirtschaft im Handel: SEAK Software GmbH
Minijobs im Handel: Nachweispflicht für Arbeitszeiten erfüllen

Zum 1. Januar 2015 wurde das Mindestlohngesetz eingeführt. Seither sind Unternehmen verpflichtet, einen Mindestlohn von 8,84 € zu zahlen.

Nachweispflichten

Doch nicht nur der Mindestlohn wurde gesetzlich geregelt. Arbeitgeber müssen nun außerdem einige Nachweispflichten erfüllen.

Folgende Unterlagen* werden benötigt, um die Einhaltung des Mindestlohns nachzuweisen: weiterlesen

Zeiterfassung an der Kasse
Mindestlohn: Mit der richtigen Zeiterfassung auf der sicheren Seite 900 601 Einsatzplanung + Zeitwirtschaft im Handel: SEAK Software GmbH
Mindestlohn: Mit der richtigen Zeiterfassung auf der sicheren Seite

Nach Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes Anfang 2015 und den damit verbundenen Aufzeichnungspflichten für die Arbeitgeber hat die elektronische Zeiterfassung im Handel neue Aktualität erhalten.

SEAK unterstützt den Einzelhandel dabei mit seinem bewährten System SEAKproHR, bei dem für das Erfassen von Arbeitszeiten mehrere Möglichkeiten zur Verfügung stehen: weiterlesen

Ihr Name *

Firma *

E-Mail *

Ihre Nachricht *


Freiwillige Angaben


Die folgenden Angaben sind freiwillig. Diese Angaben helfen uns, besser auf Ihre Anfrage einzugehen und sie zielgerichtet zu beantworten.


Ich bin an folgenden Themen interessiert:
ZeitwirtschaftPersonaleinsatzplanungMobiler DienstplanPerformance ManagementZutrittskontrolle

Branche

Anzahl MitarbeiterInnen

Anzahl Filialen / Niederlassungen


Wünschen Sie einen Rückruf?


Ja, bitte rufen Sie mich zum folgenden Zeitpunkt an:
HeuteMo.Di.Mi.Do.Fr.VormittagNachmittag

Telefon



[recaptcha]