Pressemeldungen

Personalplanung und Zeitwirtschaft in Bäckereien
SEAK intensiviert Präsenz in der Bäckereibranche 1024 683 Einsatzplanung + Zeitwirtschaft im Handel: SEAK Software GmbH
SEAK intensiviert Präsenz in der Bäckereibranche

Vom 23. bis 26. September 2017 präsentierten 700 Aussteller auf der Fachmesse südback in Stuttgart den rund 37.000 Besuchern aus dem In- und Ausland spannende Produktneuheiten, innovative Konzepte und clevere Lösungen rund um das Thema Backen. SEAK war erstmalig als Aussteller dabei.

Mehrwert für Bäckereien durch neue Kooperationen

Das SEAK-Team präsentierte sich bei seiner südback-Premiere auf dem Messestand von Samuelson, einem neuen Kooperations-Partner. Samuelson ist auf Kassen- und Warenwirtschaftssysteme für die Bäckereibranche spezialisiert. Ziel der engeren Zusammenarbeit mit spezialisierten IT-Anbietern ist der Wunsch, der Bäckereibranche die besten Mehrwerte bieten zu können. weiterlesen

Kooperation SEAK und Hachmeister + Partner
Gemeinsam für optimale Ergebnisse im Handel: SEAK kooperiert mit hachmeister + partner 900 600 Einsatzplanung + Zeitwirtschaft im Handel: SEAK Software GmbH
Gemeinsam für optimale Ergebnisse im Handel: SEAK kooperiert mit hachmeister + partner

SEAK geht mit der Unternehmensberatung hachmeister + partner eine strategische Kooperation ein.

Beide Unternehmen blicken auf langjährige Erfahrung im Handel zurück und gehören zu den führenden Anbietern in ihrem Bereich: SEAK als Systemspezialist für Personalplanung und Zeitwirtschaft im Handel, hachmeister + partner als Unternehmensberater in der Fashion- und Lifestylebranche. weiterlesen

Salamander Österreich
Interview mit Salamander Austria: Transparente und mobil verfügbare Informationen mit dem T.P.M. 1024 683 Einsatzplanung + Zeitwirtschaft im Handel: SEAK Software GmbH
Interview mit Salamander Austria: Transparente und mobil verfügbare Informationen mit dem T.P.M.

Salamander Austria hat das SEAK Performance Management seit März 2016 in seinen 36 Salamander- und 30 Delka-Filialen im Einsatz.

Fragen an Klaus Magele, Salamander Austria Geschäftsführung, und Albert Setzger, Verkaufsleitung.

Was unterscheidet das System von anderen IT-Lösungen zur betriebswirtschaftlichen Analyse?

Klaus Magele: Keine mir bekannte Software stellt diese Vielzahl an Kennziffern und Zusammenhänge innerhalb eines einzigen Systems dar. Auch die Übersichtlichkeit ist eine Klasse für sich. Das Ganze am PC, auf dem Tablet oder Smartphone – schneller geht’s nicht. weiterlesen

Bedarfsorientierte Einsatzplanung beeinflusst wichtige Kennziffern im Handel 720 480 Einsatzplanung + Zeitwirtschaft im Handel: SEAK Software GmbH
Bedarfsorientierte Einsatzplanung beeinflusst wichtige Kennziffern im Handel

Mit bedarfsorientierter Einsatzplanung im Handel optimieren Sie wichtige Kennziffern und das Personalkosten-Umsatz-Verhältnis.

In Zeiten stagnierender oder gar rückläufiger Frequenzen im Einzelhandel ist ein Personaleinsatz, der sich konsequent am Bedarf orientiert, oberstes Gebot.

Wichtige zentrale Handelskennziffern können Sie durch bedarfsorientierte Einsatzplanung positiv beeinflussen:

  • Käuferquote
  • Teile pro Kunde
  • Umsatz pro Kunde

weiterlesen

Modefilialist Backyard
Interview mit Modefilialist Backyard: Personalplanung auf den Punkt 1024 683 Einsatzplanung + Zeitwirtschaft im Handel: SEAK Software GmbH
Interview mit Modefilialist Backyard: Personalplanung auf den Punkt

„Informationstechnologie unterstützt bei der Entwicklung schlanker Prozesse im Handel und macht diesen zukunftsfit.“ Das sagt Ali Ghiassi, Inhaber des Modefilialisten Backyard mit Geschäften in Hamburg, Hannover, Dortmund und Münster sowie einem Online-Shop. Der Unternehmer verweist dabei auf bemerkenswerte Erfolge im Bereich der Personalplanung und Filialsteuerung nach Einführung von Software des Systemanbieters SEAK, Reinbek. Fragen an den Handels-Profi.

Warum ist eine gute Softwarelösung im Bereich Personaleinsatzplanung so wichtig für Unternehmen im Handel, die nachhaltig wachsen wollen?

Ali Ghiassi: „Weil bei vielen Modehändlern der Anteil der Aushilfskräfte und der damit verbundene Verwaltungsaufwand groß sind. In Zeiten weiteren Wachstums darf dies nicht zum Problem werden.“ weiterlesen

Ihr Name *

Firma *

E-Mail *

Ihre Nachricht *


Freiwillige Angaben


Die folgenden Angaben sind freiwillig. Diese Angaben helfen uns, besser auf Ihre Anfrage einzugehen und sie zielgerichtet zu beantworten.


Ich bin an folgenden Themen interessiert:
ZeitwirtschaftPersonaleinsatzplanungMobiler DienstplanPerformance ManagementZutrittskontrolle

Branche

Anzahl MitarbeiterInnen

Anzahl Filialen / Niederlassungen


Wünschen Sie einen Rückruf?


Ja, bitte rufen Sie mich zum folgenden Zeitpunkt an:
HeuteMo.Di.Mi.Do.Fr.VormittagNachmittag

Telefon



[recaptcha]